zur Veranstaltungsübersicht
55. Musikfesttage
So | 23.05.
18:00 Uhr
KONZERT JUNGER KÜNSTLER
Forum

KONZERT JUNGER KÜNSTLER

Preis: 7,50 EUR

Veranstaltung ist vom 08.05.2020 verschoben - auf den 23.05.2021.

Alle bisher erworbenen Karten behalten Ihre Gültigkeit.

Musikschule der Zoo, Kultur und Bildung Hoyerswerda gGmbH, Musik & Kunst Schule Bischof Hoyerswerda

 


 

 

Sehr geehrte Freund der Musikfesttage, liebe Besucher,

mit schwerem Herzen, aber der Notwendigkeit folgend müssen wir Ihnen mitteilen, dass die 55. Musikfesttage Hoyerswerda vom 19.04. bis 10.0520 nicht stattfinden können.

Es kann bis dahin nicht gesichert werden, dass alle Künstler aus dem Ausland nach Deutschland ein – und wieder ausreisen, Orchester, Ensemble und Chöre ausreichend proben können oder sich die allgemeine Situation merklich entspannen.

Ein bisschen Musikfesttage wollen wir nicht, dazu haben alle 500 Mitwirkenden in diesem Jahrgang zu viel Herzblut investiert.

Deshalb werden wir die 55. Musikfesttage mit neuer Kraft und neuem Schwung auf das nächste Jahr verlegen, 11. April bis 02. Mai 2021.

Alle Konzerte werden 1 zu 1 gespiegelt.

Deshalb behalten auch alle Karten Ihre Gültigkeit.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie alle gesund bleiben.

Herztlich im Namen des Teams der LHH Dirk Rolka

 

KONZERT JUNGER KÜNSTLER

Musikschule der Zoo, Kultur und Bildung Hoyerswerda gGmbH

Musik & Kunst Schule Bischof, Hoyerswerda

 


 

Seit 27 Jahren gibt es die Musikschule Bischof in Hoyerswerda. Einen Schwerpunkt neben dem Instrumentalunterricht im Klassik- und Rock-Pop-Bereich bildet bei uns die Ausbildung von Kindern im Vorschulalter. Inhalte wie: Singen, aktive Gehör-bildung und Ensemblespiel sind nur einige Eckpunkte zielorientierter Arbeit.

Auch Bandprojekte, Schauspielunterricht und Chorarbeit sowie Seminare und Workshops gehören zu unseren Angeboten.

Wir geben möglichst vielen Schülern die Gelegenheit, sich bei Auftritten zu präsen-tieren, u.a. bei Konzerten, Musicals, Jugendweiheveranstaltungen, Theaterstücken,

Events, Wettbewerben uvm.

Mit Schulen und Kindergärten verbindet uns eine langjährige Zusammenarbeit.

Das ganzheitliche Musizieren und die Zufriedenheit unserer Schüler hat oberste Priorität.

 


 

Etwas ganz Besonderes ist in diesem Jahr das Konzert junger Künstler, das traditionell im Rahmen der 55. Musikfesttage der Stadt Hoyerswerda stattfindet. In diesem Jubiläumsjahr wird es zum ersten Mal ein gemeinsames Konzert der Musikschule Hoyerswerda und der Musik-  und Kunstschule Bischof Hoyerswerda geben.

Dieses Konzert bietet eine hervorragende Bühne für unsere jungen Künstler, die sich hoch motiviert dem Publikum stellen. Wer die Stars von morgen sehen will, muss nur ein Konzert solch junger Künstler besuchen. Mancher, der einst sein erstes großes Herzklopfen in Sachen Auftritt bei einem Musikfesttage-Nachwuchskonzert überwand, steht heute auf den kleinen und großen Bühnen unseres Landes oder musiziert erfolgreich in den Orchestern unserer Stadt, wie dem „Orchester Lausitzer Braunkohle e.V.“ oder dem „Sinfonischen Orchester Hoyerswerda“ , das einmal mehr das diesjährige Abschlusskonzert bestreiten wird.  Unsere Musikschüler präsentieren sich solistisch, in Gruppen oder mit ihren Lehrern. Auch in diesem Jahr musizieren Schüler der Musikschule Hoyerswerda, die sehr erfolgreich am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ teilgenommen haben. Wie kunstvoll dabei die Hoyerswerdaer Musikschüler Instrumente und Stimmen beherrschen, war dort eindrucksvoll zu erleben.

Wer das Preisträgerkonzert verpasst hat, dem seien jetzt die „Jungen Künstler“ empfohlen.  Wer selbst Lust spürt, ein Instrument zu lernen, hat jederzeit die Möglichkeit die Musikschule dafür zu nutzen. Wir unterrichten auch erwachsene Schüler, die die ersten Musikfesttage miterlebt haben und jetzt auf den Geschmack gekommen sind.