zur Veranstaltungsübersicht Weiter
Do | 18.08.
19:00 Uhr
 
Sommer im Atrium | Dirk Zöllner & André Drechsler
Atrium

Sommer im Atrium | Dirk Zöllner & André Drechsler

musikalische Lesung „Herzkasper“

Preis: 25,00 EURTICKETS KAUFEN

Ein Künstler sucht seineMitte. Zwischen Kopf- undLendenbereich findet ersein Herz und begibt sichmit ihm ins Zwiegespräch.Die beiden parlieren überHöhen und Tiefen desSchaffensprozesses, erkundenseelisches Ungleichgewichtals Voraussetzungfür eine Arbeit, bei der dieGrenzen zwischen Individualitätund Psychoseverschwimmen, und sprechenüber unausweichlicheThemen wie Alter undKrankheit. Im Zentrum derpointiert autobiografischenGeschichten und herzgesteuertenphilosophischenBetrachtungen steht beiDirk Zöllner wie immerdie Musik. Puhdys, Silly,AngelikaMann, AndréHerzberg, Dirk Michaelis,Julia Neigel – alle, die fürihn wichtig waren, kommenhier vor. Und last but notleast auch Corona – und wasdie Pandemie im Leben desMusikers veränderte.

DIRK ZÖLLNER wurde 1962 in Berlin geboren. SeineprofessionelleLaufbahn startet er 1985 mit seiner BandChicorée. 1987 gründet er Die Zöllner, mit denen er bisheute unterwegsist. Nach der Jahrtausendwende machter Ausflüge ans Theater und übernimmt die Hauptrollenbei »Jesus Christ Superstar« und »Fame«. Zu seinem50. Geburtstag publiziert der Eulenspiegel Verlag seineAutobiografie »Die fernen Inseln des Glücks«. Kurz darauffolgt »Affenzahn«. Unter seinem Namen erscheinen zwölfStudioalben, das letzte 2019, die »Zack! Zack! Zessions«.